Facebook Twitter
gamesclue.com

Poker Bluffen - Gewinntipps

Verfasst am November 4, 2022 von Jefferson Smack

Bluffing ist die Kunst, andere Spieler glauben zu lassen, dass Sie eine bessere Hand haben als Sie tatsächlich haben. Wenn Sie ordnungsgemäß verwendet werden, können Sie Ihre Gewinne durch Poker verbessern und groß gewinnen. Hier sind zehn Vorschläge, die Ihnen erfolgreich Bluff helfen.

* Bluff, wenn "jemand" eine fantastische Hand hätte machen können. Ein gutes Beispiel ist, wenn der dritte eines Anzugs das Board trifft. "Jemand" könnte einen Flush haben. Wenn Sie wetten, als hätten Sie den Flush, können die anderen Spieler Ihnen glauben.

* Bluff, wenn Sie in einem Topf mit einem Spieler sind, der nach einem Grund zum Falten sucht. Durch das Glücksspiel, groß und sie denken, dass Sie etwas haben, das sie nicht mithalten können. Sie können sie aus dem Sport entfernen.

* Achten Sie auf andere Spieler - je mehr Sie über die Gewohnheiten Ihres Gegners verstehen, desto besser. Wenn ein Spieler ein Neuling ist, kann er zu oft zu oft Beute machen. Es sind jedoch die erfahreneren Spieler, die Sie sehen müssen.

* Wenn Sie in letzter Zeit gesehen haben, dass Sie Sie bluffen, werden sie es registrieren. Wenn Sie versuchen, zu früh wieder zu bluffen, ruft eine Person Sie sehr wahrscheinlich an. Unnötig zu erwähnen, dass dies zu Ihrem Vorteil verwendet werden kann. Wenn Sie sich nach einem Bluffen mit einer fantastischen Hand befinden, werden die Spieler Ihre Wetten wahrscheinlich anrufen.

* Nur Bluff -Tische. Normalerweise haben Bluffs eine bessere Wahrscheinlichkeit, an engen Tischen zu arbeiten, im Gegensatz zu losen Tischen, es sei denn, alle "losen Spieler" haben bereits gefaltet.

* Nur Bluff Tische. Bei Spielen mit Tiefgrenze gibt es wirklich keinen Nutzen beim Bluffen. Wenn Sie nur kleine Mengen wetten, können Sie darauf wetten, dass die meiste Zeit, in der jemand Ihren Bluff nennt. Hohe Einschränkungen und insbesondere keine Grenzübereinstimmungen eignen sich am besten für ein erfolgreiches Bluffen.

* Bluff nur aus der späten Position. Wenn alle vor Ihnen nachsehen, anrufen oder falten, ist es eine fantastische Zeit, den Topf zu versuchen und zu bekommen. Es wird nicht empfohlen, aus der frühen Position aus zu bluffen, da Sie keine Ahnung von den Händen anderer Spieler haben.

* Bluff nicht zu oft bluffen und versuchen, einen Blaupause einzuschlagen. Andere Spieler werden schwer zu erkennen entdecken. Wenn Sie mit einem Muster spielen, werden sie es sicher erkennen. Eine fantastische Bluffenstrategie wird sie raten lassen.

* Seien Sie vorsichtig, wenn Sie arme Spieler bluffen, da sie möglicherweise nicht wissen, wann sie geschlagen werden! Trotz der Tatsache, dass Sie sich möglicherweise als stärkere Hand präsentieren, ist es ihnen möglicherweise egal oder merkt sie nicht einmal, da sie einen eigenen Plan nicht perfektioniert haben.

* Viele Bluffensituationen sind nicht typisch 'und Sie müssen diese zu Ihrem Vorteil verwenden. Tolle Spieler können dies jedoch erkennen, das Spiel beachten und es gegen Sie verwenden. Hier ist ein typisches Szenario, in dem Bluffing erfolgreich sein kann:

Sie sind in der späten Stelle vor dem Flop und folgen Sie Ihnen. Sie werden noch zwei Spieler finden. Ihre Karten deuten nicht auf eine fantastische Hand hin, aber alle, bevor Sie gefaltet sind. Dies ist die beste Zeit, um groß zu bluffen und zu wetten. Die verbleibenden Spieler werden höchstwahrscheinlich denken, dass Sie eine große Hand haben und falten.

Bluffing ist eine wichtige Strategie für alle Pokerspieler

Bluffing ist keine Wissenschaft, es ist eine Kunst. Die oben oben genannten 10 Tipps helfen Ihnen jedoch dabei, eine Bluffing -Strategie zu perfektionieren, die es Ihnen ermöglicht, sich zu größeren Gewinnen zu entfernen.